Suchmaschinen Optimierung – SEO

Website Check – kostenlos und unverbindlich

SEO Suchmaschinenoptimierung – Ihr Nutzen:

    • der Wichtigste: Sie werden gefunden!
    • Top-Platzierungen sind nur durch SEO möglich
    • Ihre Website wandert stetig nach oben
    • Auch über’s Smartphone kommen Kunden
    • Die Suchergebnisse passen zu Ihren Lösungen
    • Nicht nur bei Google, auch bei anderen Suchmaschinen
    • Ihr professioneller Web-Auftritt wird verstärkt
    • Sie bleiben wettbewerbsfähig

…und letztlich werden Sie mit Ihrem Betrieb mehr Erfolg, mehr Umsatz, mehr Gewinn erzielen.

SEO fuer Handwerker

Warum ist Suchmaschinen Optimierung – SEO wichtig?

Weil Ihnen SEO die notwendige Aufmerksamkeit bringt.

Ihre Website ist Ihre virtuelles Schaufenster. Der beste Platz für ein Schaufenster ist dort, wo am meisten kaufwillige Kunden vorbeigehen. Weshalb ein toll dekoriertes Schaufenster im Hinterhof eher weniger Kunden anzieht, als ein einfach gestaltetes in der Münchner Fußgängerzone. Da man das Schaufenster ja nicht einfach an einen anderen Ort bringen kann, bleibt nur die Möglichkeit, auf sein Unternehmen aufmerksam zu machen.

Kunden informieren sich heute über’s Internet bevor sie kaufen oder einen Auftrag vergeben.

Am Beispiel eines verstopften Abflusses kann das so aussehen:

    1. Google Suche: „Hausmittel verstopfter Abfluss“ (1,4 Mio)
    2. andere Suche nach „Abfluss verstopft“ (1,4 Mio Treffer)
    3. Verfeinern der Suche „Abfluss verstopft Dachau Süd“ (8.000)
    4. Klick auf ein Suchergebnis der 1. Seite oder 2. Seite

Suchmaschinen Optimierung ist wichtig, um bei den Suchergebnissen so weit wie möglich vorne zu stehen.

Probieren Sie es doch mal aus: Geben Sie in Google den Suchbegriff ein, von dem Sie meinen, dass Ihre Kunden danach suchen würden.

Tipp: in den seltensten Fällen ist es der Firmenname…

 

 

SEO – Was versteht man darunter?

Vereinfacht gesagt, alles was hilft, Ihre Website bei den organischen (nicht Anzeigen) Suchergebnissen weiter oben zu bringen.

Man spricht von „OnPage SEO“ bzw. „OffPage SEO“ und beides ist wichtig. Suchmaschinen lesen den Quellcode Ihrer Website aus und entscheiden anhand eines Algorithmus über die Platzierung in der Ergebnisliste.

Kriterien zu OnPage SEO können Sie auf Ihrer Website einstellen. Es bildet die Basis für die Suchmaschinen-Optimierung. Hierzu zählen unter anderem der Seitentitel, Meta-Beschreibung, SSL-Verschlüsselung (https), hilfreicher Inhalt (Content), ausgehende Links, formatierte Überschriften und noch ein paar andere Parameter.

OffPage SEO Kriterien befinden sich außerhalb Ihrer Website und sind daher nur indirekt beeinflussbar.  Das sind eingehende Links (Backlinks), Einträge in Verzeichnissen und Google my Business, aber auch positive Bewertungen und Social Media.

Auch sollte SEO kontinuierlich betrieben werden, denn Ihre Konkurrenz macht das auch.

Suchmaschinen – das mögen sie

Google, Bing und Konsorten möchten den Suchenden die bestmöglichen Ergebnisse für ihre Suche bieten. Da geht es um nützliche Informationen für die Kunden und die Einhaltung von Webstandards, etwa die Anzeige auf mobilen Geräten (responsive Design).

Ist beispielsweise weder aus dem Titel der Website (Home) noch aus der Meta-Beschreibung (leer) erkennbar worum es geht, dann wird sie nach hinten durchgereicht. Das Gleiche gilt, wenn Überschriften gemäß Webstandard fehlen. Und mittlerweile fliegen Websites ganz aus den Ergebnissen, wenn sie auf mobilen Geräten nicht richtig angezeigt werden.

Suchmaschinen sind mittlerweile so gut, dass sie auch den Seiteninhalt auslesen und einer Suche zuordnen können. Eine Seite „http://Metzgermeister-Huber.de“, die den Einbau der  neuen Ladeneinrichtung mit besten Schreinertechniken schildert, wird bei der Suche nach „Dry Age Steak“ eher nicht erscheinen. Auch bei den Schreinern wird sie nicht auftauchen, weil das ja keine Metzgereien sind.

Bei dieser Beispieladresse gibt es übrigens keine sichere Übertragung, erkennbar am „https://…“. Deshalb wird sich die Website des Metzgermeister Huber leider nur auf den hinteren Seiten der Suchergebnisse wiederfinden, wenn überhaupt.

Sehr wichtige Kriterien sind Links. Interne Links verweisen auf Unterseiten Ihrer Website. Externe Links verweisen auf Ihre Partnerfirmen oder Branchenverbände. Beides können Sie aktiv auf Ihrer Website unterbringen.

Das Setzen von Backlinks, also Links, die auf Ihre Website verweisen, ist etwas aufwändiger und abhängig vom jeweiligen Seitenbetreiber. Aber auch hier können Branchenverzeichnisse weiterhelfen, wenn sie Links zu ihren Mitgliedern aufführen.

Auch die Verweildauer der Besucher fließt in die Bewertungen der Suchmaschinen mit ein.

Aus Google’s Sicht handelt es sich um eine wertvolle Website, wenn viele Links auf eine Seite verweisen und/oder die Besucher lange auf der Website verweilen. Mit das Wichtigste ist aber der Inhalt, neudeutsch „Content“.

Der soll Antworten auf die Fragen der Besucher*innen bieten. Denn findet ein(e) Besucher*in das Gesuchte nicht, gilt der nächste Klick der Konkurrenz.

Ich informiere Sie gerne im Rahmen eines kostenlosen Beratungsgesprächs über Ihre speziellen Möglichkeiten. Klicken Sie auf den Button, rufen Sie mich an (Tel: 08131/318 4164) oder schicken Sie mir eine E-Mail an franz.konietzko@feines-web.de. Ich melde mich umgehend.

was meine Kunden sagen:

neue Kunden gewonnen:

Kurz nach der Neugestaltung meiner Homepage kamen auch schon die ersten Anfragen übers Kontaktformular. Ich hätte nicht geglaubt, dass das so schnell geht.

Michael Max, Autopflege Max 
www.autopflege-max.de

SEO für die Blumenfee

Mit einer einfachen SEO-Strategie kletterte meine neue Website im Sommer 2021 auf die vordersten Positionen und  erhalte jetzt mehr Anfragen und Aufträge.

Ihre mobile Blumenfee – Karin Konietzko
www.mobile-Blumenfee.de

1. Schritt zum Online-Shop:

Auf meiner Website kann ich meinen Kunden jetzt mitteilen, auf welchen Märkten wir vertreten sind. Meine Preisliste wird oft heruntergeladen und über die Website kommen die Bestellungen

Erich Pindl, Pindl’s Kräuterladen
www.pindls-kraeuterladen.de

Neue Mitarbeiter gefunden:

Nach herkömmlicher aber letztlich vergeblicher Suche habe ich eine Online-Stellenanzeige geschaltet und bald einen neuen Mitarbeiter gefunden. Für mich gibt es zukünftig nichts anderes mehr.

Herbert Märkl, Möbelwerkstätte Märkl 
www.moebelwerkstaette-maerkl.de

Die Wohnmobil-App

Auf unserer App sind alle wichtigen Infos für unsere Kunden. Links und Telefonnummern können direkt angeklickt werden und unsere Telefonhotline wird auch entlastet. ein Gewinn für alle.

Marco Wierschak, Wohnmobilvermietung
www.wohnmobil-muenchen.de

ImpressumDatenschutz Home – (c) agentur feines web 2020